/-/media/zuespa/Images/Content/banner/zuespa-slider-erde.png?mh=4092&mw=4092

Facts & Figures

Mit rund 400 Ausstellern und jährlich über 100'000 Besuchern ist die Züspa die grösste Publikumsmesse in der Region Zürich.

Mit den drei neuartigen Themenwelten Family, Swiss und Home, den jährlichen Highlights, sowie den Parallelveranstaltungen nimmt die Züspa den Zeitgeist auf und richtet sich als Zürcher Begegnungsort für die Zukunft aus. Die inszenierte Messe-Plattform löst das Markenversprechen "Die Erlebnismesse" ein und begeistert das Publikum.

Züspa

Anzahl Aussteller                                  400

Bruttofläche                                           27'435 m2

Hallen                                                     1 bis 6, inkl. Vorplatz

Besucherzahl                                        102'000 (2017)

Dauer                                                     10 Tage

Sonderschauen & Highlights              ca. 20


Veranstaltungsdaten

Züspa 2017      29. September bis 8. Oktober 2017
Züspa 2018      28. September bis 7. Oktober 2018

Geschichte der Züspa

1945
Gründung der Genossenschaft Zürcher Spezialausstellungen, die als Eigentümerin und Betreiberin beginnt Züspa durchzuführen

1949
Erste Durchführung der Züspa. "Züspa" steht für Zürcher Spezialitätenausstellung

1983
Umwandlung der Genossenschaft in eine Aktiengesellschaft

1998
Eröffnung des neuen Messezentrums Zürich

1995
Namensänderung von Genossenschaft Zürcher Spezialausstellungen zu Messe Zürich

2001
Fusion Messe Zürich mit der Messe Basel/ Gründung Messe Schweiz