/-/media/zuespa/Images/Content/banner/zuespa-slider-erde.png?mh=4092&mw=4092
/-/media/zuespa/Images/Content/banner/zuespa-slider-mehl.png?mh=4092&mw=4092

Züspa 2015 begeistert mit Rekorden

Publiziert am 04.10.2015 von Züspa
Die Züspa bot vom 25. September bis 4. Oktober mit täglich über 50 Programmpunkten ein rekordwürdig dichtes Unterhaltungsprogramm. Nie zuvor gab es an der Messe so viel zu erleben wie dieses Jahr. Mit einem 7:39 Sekunden Spurt und einem 19 Meter langen "Züri-Tirggel" bereichern Speedkletterer Livio Baltensperger und die Bäckerei Honegger die Messe mit neuen Höchstleistungen. Von dieser "rekordhaltigen" Züspa-Ausgabe profitierten 97'000 Besucher.

Am Sonntagabend geht die 66. Ausgabe der Züspa zu Ende. Über 400 Aussteller lockten mit zahlreichen interaktiven Präsentationen und Ausstellungen wieder rund 97'000 Besucher an. „Dieses Jahr hatten wir das bisher abwechslungsreichste und grösste Angebot. Mit neuen Inhalten wie die Haustiermesse am ersten Wochenende und dem Gastland Mexiko scheinen wir den richtigen Nerv getroffen zu haben“, sagt Exhibition Director Renzo Cannabona. "Das positive Besucherfeedback bestätigt uns, dass wir mit der Entwicklung hin zur Erlebnismesse auf dem richtigen Weg sind." Trotz den vielen Attraktionen wurde an der Züspa auch eingekauft. "Es wurden Einkäufe in einer Gesamthöhe von rund 32 Mio. getätigt", so der Messeleiter weiter.

19 METER "ZÜRI-TIRGGEL"

Mit exakt 18.6 Metern hat das Bäcker-Ehepaar Esther und Heinrich Honegger am Mittwoch, 30. September vor den Augen der Züspa-Besucher den längsten "Züri-Tirggel" der Welt gebacken. Einen reibungslosen Backablauf machten 40 Helfer möglich - darunter auch 12 Zürcher Bäckerlehrlinge und das Messeteam von Renzo Cannabona. Das traditionsvolle Zürcher Gebäck erlebte an der Züspa ein fulminantes Revival: Die täglichen Workshops der Honeggers entpuppten sich als Besuchermagnet.

NEUER SCHWEIZER REKORD IM SPEEDKLETTERN
Sport ist seit jeher ein wichtiges Element der Züspa. Jedes Jahr vor Ort sind Sportstars der Zürcher Sportvereine und auch die Meisterschaften im Speedklettern finden seit 2010 an der Züspa statt. Während den Meisterschaften gelang Livio Baltensperger ein neuer Schweizer Rekord in seiner Kategorie: er erklomm die 10 Meter-Wand in sagenhaften 7:39 Sekunden und löst damit Philipp Geisenhoff als Rekordhalter (7.66 sek./ Speed-SM Züspa 2013) ab.

MANUEL BURKART ZUM STADTLIEBLING GEWÄHLT

Ein Schwerpunkt der Züspa waren tägliche Live-Talks mit den Ständeratskandidaten, Sportlern oder Zürcher VIPs in der "Züri Arena". Erstmals fand die Wahl des beliebtesten Zürchers statt. Die Besucher konnten für zehn bekannte Zürcher Persönlichkeiten wie Zoodirektor Alex Rübel, TV-Unterhalterin Patricia Boser oder ZSC-Stürmer Roman Wick abstimmen. Den Titel holte sich mit 21.3 Prozent der Stimmen Mitglied des Comedy-Duos Divertimento Manuel Burkart. "Dass ich gewonnen habe, macht mich natürlich stolz. Die Nähe zu den Menschen, die Messen wie die Züspa ermöglichen, ist grossartig", so  Manuel Burkart. Die Züspa überreichte dem offiziellen Stadtliebling einen Spendencheck in der Höhe von CHF 3000.- für eine wohltätige Organisation seiner Wahl – Manu Burkart lässt die Spende der Flüchtlingshilfe von Caritas Schweiz zukommen.

GRÖSSTE HAUSTIERMESSE DER REGION ZÜRICH
Mit der Hund, Katze & Co gehörte die Halle 7 während dem ersten Wochenende allen Haustierbesitzern und Tierfreunden. Shows mit Lamas, Spürhunden und Frisbee-Hunden sowie leuchtend farbige Pfeilgiftfrösche sorgten für staunende Gesichter bei den 12'500 Besuchern der erstmals durchgeführten Parallelmesse.

Die nächste Züspa findet vom 23. September bis 2. Oktober 2016 statt.


BILDMATERIAL ZÜSPA 2015:
www.zuespa.ch/bildergalerie

Downloads

Veröffentlicht unter: